Wäschespinne Test

Platz 1 – Leifheit Wäscheschirm Linomatic 500 Deluxe Cover

Wäschespinne Test Sie möchten ein Deluxemodell unter den Wäschespinnen? Dann ist unser Wäschespinne Test ganz sicher perfekt für Sie. Denn hier haben wir herausgefunden, dass diese Spinne perfekt für eine große Familie mit einem hohen Wäscheaufkommen geeignet ist. Diese Wäschespinne bietet einen automatischen Leineneinzug, sobald sie zusammen geklappt wird. Das sorgt auf jeden Fall dafür, dass die Leinen der Wäschespinne immer sauber bleiben und Sie sich nicht abmühen müssen, diese vor jedem neuen Trocknungsvorgang wieder zu reinigen oder abzuwischen. Die Wäschespinne kommt mit der passenden Bodenhülse, die bei Bedarf gern einbetonieren können, um eine dauerhafte Standsicherheit zu gewährleisten. Weiterhin bekommen Sie im Lieferumfang eine passende Schutzhülle und an der Wäschespinne selbst befinden sich 50 Meter Wäscheleine. Dieses Modell eignet sich für bis zu fünf Waschladungen. Sie werden genau dies sehr zu schätzen wissen, da in einer großen Familie sehr viel Wäsche zusammen kommt und wenn man nur einmal in der Woche Waschtag hat, dann ist diese Wäschespinne perfekt dafür geeignet. Sie werden es lieben, daran Ihre Wäsche anzubringen. Denn auch die Höhe der Wäschespinne ist nicht horrend. Selbst kleinere Personen gelangen mühelos an diese Leinen. Dem Easy Lift System ist es bei diesem Modell zu verdanken, dass die Wäschespinne sich einfach öffnen und schließen lässt. 

Direkt zum Produkt auf Amazon

Platz 2 – Leifheit Wäschespinne Linomatic 600 Plus

Wäschespinne Test Die Leifheit Linomatic 600 Plus ist eine Wäschespinne aus dem Wäschespinne Test, die den verdienten zweiten Platz innehat. Denn diese Wäschespinne besitzt sehr viele Komfortfunktionen, die Sie schon bald schätzen werden. Beispielsweise gibt es hier sogar 60 Meter Wäscheleine on Top. Das heißt, die Wäschespinne ist damit bereits ausgestattet. Sie kommt mit einer passenden Bodenhülse, die sich einfach einbringen lässt und sie gewährleistet einfaches öffnen und schließen. Die Wäschespinne garantiert Ihnen immer saubere Leinen. Weder Vögel noch weitere Umwelteinflüsse können an die Leinen gelangen, wenn sie in dem Gerät verschwunden sind. Sie müssen dann nur noch die Schutzhaube aufstecken und schon ist die Wäschespinne perfekt geschützt. Weiterhin bietet diese Wäschespinne Platz für bis zu sechs Wäscheladungen. Sie können mit Ihrer Großfamilie somit einen Waschtag unter der Woche gewährleisten. Es wird alles trocken und das schätzen Sie ganz sicher. Perfekt ist auch, dass die Leinenlänge an der breitesten Stelle 220 cm beträgt. Somit ist genug Platz vorhanden, um alle Wäschestücke von groß bis klein zu trocknen. Auch das Aufhängen Ihrer Bettwäsche wird so zum Kinderspiel. Öffnen und Schließen lässt sich die Wäschespinne ganz ohne Kraftaufwand. 

Direkt zum Produkt auf Amazon

Platz 3 – Leifheit Wäscheschirm Linomatic 400 Easy

Wäschespinne Test Soll es die Leifheit Linomatic 400 Easy sein? Dieses Modell hat unseren dritten Platz im Wäschespinne Test gewonnen. Sie besitzt eine maximale Wäscheaufnahme von 4 Maschinen und kann für eine kleine Familie ein echter Zugewinn sein. Die Leinen selbst lassen sich nach dem Trocknen Ihrer Wäsche ganz einfach in den Trocknungsarmen versenken. Das bedeutet, dass nichts und niemand an die Leinen gelangen kann. Weder Vogelkot noch Umwelteinflüsse wie Pollen oder sonstige Staubteilchen in der Luft gelangen so an die Leinen. Weiterhin ist diese Wäschespinne einfach zu bedienen. Damit Sie Ihre Wäsche aufhängen können, müssen Sie nur an der Aufzugsleine ziehen. Im Anschluss daran lässt sich die Wäsche sehr einfach und effizient aufhängen. Die Leinenlänge beträgt an der breitesten Stelle 186 cm. Dieses Modell ist inklusive Bodenhülse erhältlich, was den Nachkauf unnötig macht. Sie können diese Bodenhülse einfach in Ihre Grasnarbe einschrauben oder einbetonieren. Mit dem Einbetonieren sind Sie auf der sicheren Seite, wenn Sie nicht wollen, dass der Boden sich im Laufe der Zeit auflockert. Diese Option sollten Sie auf jeden Fall für sich entdecken.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Platz 4 – Leifheit Wäscheschirm LinoProtect 400

Wäschespinne Test Im Wäschespinne Test darf die LinoProtect 400 auf keinen Fall fehlen. Die Besonderheit dieser Wäschespinne liegt besonders darauf, dass sie geschützt ist. Es befindet sich ein Schirm über dieser Wäschespinne, der die darunter befindliche Wäsche vor Staub, Regen und der direkten Sonneneinstrahlung schützt. Das Dach an dieser Wäschespinne ist wasserdicht. Vielleicht haben Sie in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung keine Option, die Wäsche sicher zu trocknen? Dann bietet sich dieses Modell auf jeden Fall an. Denn darauf trocknet die Wäsche ganz sicher viel besser. Die Wäschespinne hat eine weitere tolle Funktion, die wir nicht unerwähnt lassen möchten. Denn wenn Sie sich entscheiden, die Wäschespinne zusammen zu klappen und einzufahren, haben sie dennoch die Möglichkeit das Dach als Sonnenschirm ausgeklappt zu lassen. Dann können Sie sich unter der Wäschespinne niederlassen und einfach Ihren Alltag genießen. Das Modell ist also praktisch und es kommt sogar mit der passenden Bodenhülse, für die sicherste Befestigung, die bei diesem Modell möglich ist. Weiterhin bekommen Sie natürlich 40 Meter Wäscheleine, die bereits fest angebracht ist und Sie können sich über bis zu 4 Waschladungen freuen, die hier angehängt werden können. Damit ist dieses Modell einfach unverzichtbar für alle waschsüchtigen Menschen! Sie können ganz sicher nicht auf diese Wäschespinne verzichten und werden sie sehr in Ihrem Alltag schätzen. 

Direkt zum Produkt auf Amazon

Platz 5 – Leifheit Standwäschespinne LinoPop-Up 140

Wäschespinne Test Unseren Platz 5 im Wäschespinne Test bekommt die LinoPop-Up 140. Dieses Modell ist hervorragend für einen Singlehaushalt geeignet. Sie lässt sich ganz einfach öffnen und schließen. Sie sind nicht einmal gezwungen beide Hände für das Öffnen und Schließen zu benutzen und können ganz einfach diesen Vorgang durchführen. Die Wäschespinne besitzt insgesamt vier Aufhängearme, an denen die Leinen angebracht worden sind. Die Spinne kommt mit einem praktischen Fuß und so lässt sie sich sowohl im Innen- als auch Außenbereich bequem und mühelos aufstellen. Denn das Gewicht dieses Modelles beträgt gerade einmal 3,6 kg. Das heißt, sie lässt sich auch leicht transportieren. Sollten Sie nun vor der Frage stehen, was Sie mit der Wäschespinne tun sollen, wenn sie nicht gebraucht wird, können wir Sie beruhigen. Sie lässt sich auf ein sehr kompaktes Maß von gerade mal 12 cm zusammenklappen und dann können Sie die Wäschespinne einfach in einer Nische oder Ecke abstellen, wo sie niemanden stört. Die Leinenlänge beträgt bei diesem Modell 14 Meter. Das ist ausreichend für mehr als eine Waschladung. An der äußersten Leine sind immerhin 95 cm Höhe für Ihre Wäsche. Sie bekommen dieses Modell inklusive einer praktischen Schutzhülle. Sie steht absolut sicher und passt in jeden Haushalt.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Wäschespinne Test
Standtrockner Test
Bodenwischer Test
Fenstersauger Test
Bügeltisch Test
Dampfreiniger Test

Nach Oben ↑

One comment

  1. Platz 1 – Leifheit Wäscheschirm Linomatic 500 Deluxe Cover

    Ein neuer Wäscheständer musste her – dieser ist es geworden. Er ist jetzt 2 Jahre im Einsatz (jaaaa, manche Bewertungen dauern etwas länger…) und ich freue mich bei jedem Einsatz darüber. Er steht dauerhaft draußen, manchmal mit Hülle, im Sommer meist ohne. Die Bänder sind nach wie vor sauber und stramm und werden ohne Probleme beim Zusammenklappen eingezogen. Die Bedienung ist einfach und ohne großen Kraftaufwand durchzuführen. Alle Materialien wirken auch nach zwei Jahren noch neuwertig, nichts ist ausgeblichen, ausgefranst oder kaputt. Ein sehr solider Wäscheständer, der trotzdem leicht ist und auch von kleinen Frauen gut transportiert werden kann. Ich finde den toll! Die 5 Sterne hat er verdient

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.